Alte Emmentaler Tänze - Serge`s Musikarchiv-Entlebucher und Emmentaler Musikarchiv

Direkt zum Seiteninhalt

Alte Emmentaler Tänze

Emmentaler Musik








Notenbuch von Fritz Moser  aus dem Jahre 1890


Fritz Moser war von Beruf Drechsler, er muss in seiner Freizeit als Tanzgeiger aufgetreten sein. Sein Notenheft

enthält zwei Bünde von je 24 Seiten mit insgesamt 54 Tänzen. 6 davon tragen einen Titel. Aus der Titelgebung

lässt sich schliessen, dass es sich bei diesen Stücken um Melodien aus der deutschen Schlagerwelt von damals

handelt. Der Buchdeckel ist mit Kleisterpapier überzogen und trägt ein ovales Etikett mit der Aufschrift

Violino I°. Das Etikett sowie das Titelblatt auf der Innenseite des Deckels wurden von Julius Allenbach

gestaltet. In dessen Handschrift sind auch die Notationen 1 bis 6 geschrieben.

Die Notationen

Luzi Bergamin hat in seinem Notenbüchlein II Nrn. 132-138 sieben Tänze unter dem Gesamttitel Emmentaler

Tänze 1890 notiert. Als Quelle diente ihm das Notenbüchlein von Fritz Moser, das im letzten Jahrzehnt des

19. Jahrhunderts entstanden ist. Wer sich hinter dem Namen Fritz Moser verbirgt, konnte bisher nicht geklärt werden.

Luzi Bergamin hat nirgends festgehalten, wann und wie das Büchlein in seine Hände gelangt ist.

(Quelle: Ricco Bergamin)


Anmerkung von meiner Seite: Bei Fritz Moser könnte es sich um einen Vorfahren der berühmten Moser

Brüder handeln. Grossvater wie Vater der nach Amerika ausgewanderten Moser Brothers spielten als Tanzgeiger auf.




Die Zeiten haben sich geändert, aus Emmenthal wurde Emmental. (Infos aus einer alten Radiozeitschrift)

Radioaufnahmen vom 27. Februar 1958 mit den Volksmusikfründe vo Bärn unter der Leitung von

Luzi Bergamin. Nach langem Suchen und einem glücklichen Zufall bin ich diese Aufnahmen gestossen

und konnte sie archivieren.


Die gleichen Titel wurden bereits in den 1940er Jahren in der Besetzung:
Emil Wydler, Luzi Bergamin,

Josias Jenny, Beny Holzer schon einmal aufgenommen.



Es existiert ein Livemitschnitt dieser Aufnahmen von Radio Beromünster aufgenommen von Goldi Merker.

Die Qualität der in Mono auf Mittelwelle ausgestrahlten Aufnahmen ist leider recht dürftig, aber als

Zeit- und Tondokument durchaus zu gebrauchen.




Walzer aus der Sammlung alte Emmentaler-Tänze

Serge Schmid

Oberstrasse 25
CH-3550 Langnau
+41 (0) 34 402 67 33
sergeschmid@gmx.ch

Copyright © 2015. All Rights Reserved.
Webdesign by Serge Schmid




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü