Luzerner Militärmusiker - Serge`s Musikarchiv-Entlebucher und Emmentaler Musikarchiv

Direkt zum Seiteninhalt

Luzerner Militärmusiker

Luzerner Militärmusiker
Gegründet am 26. April 1996 in Schenkon

Bestand, Sitz und Zweck:
Der Verein besteht aus aktiven und ehemaligen Militärtrompeter und Tambouren.

Der Verein bezweckt die Pflege der Kameradschaft der Trompeter, Tambouren,
Schlagzeuger und deren Leiter, heute umfassend “Militärmusiker” genannt.

Er setzt sich zum Ziel, junge und angehende Militärmusiker zu unterstützen.
Zusätzlich sollen Fördermassnahmen für die Militärmusik, in Zusammenarbeit
mit den zuständigen Gremien des LKBV, erarbeitet und unterstützt werden.

Mitgliedschaft:
Mitglied des Vereins kann werden, wer im Kanton Luzern wohnt oder gewohnt hat
und als Militärmusiker in einer Formation der Schweizer Armee Militärdienst
absolviert oder absolviert hat. Zur Pflicht des Mitglieds gehört die Bezahlung
des Jahresbeitrages.

Die Aufnahme erfolgt auf Grund einer Beitrittserklärung an den Vorstand durch
die nächstfolgende Generalversammlung.





Tagung der Luzerner Militärmusiker in Escholzmatt



An der Tagung der Luzerner Militärmusiker durften 87 Neumitglieder in den Verein aufgenommen werden.
Der Verein zählt nun 380 Mitglieder. Mit drei neuen Mitgliedern wurde der Vorstand vergrössert und verjüngt.
Höhepunkt war die Weihe der neuen Fahne.



Oberst Philipp Wagner, Kommandant des Kompetenzzentrum Militärmusik






Archiv mit digitalisierten und restaurierten Tonträgern (Serge Schmid)
















Spiel Felddiv. 8 (1980) Nachpressung












Serge Schmid
Oberstrasse 25
CH-3550 Langnau
+41 (0) 34 402 67 33
sergeschmid@gmx.ch

Copyright © 2015. All Rights Reserved.
Webdesign by Serge Schmid

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü