Josef Glanzmann - Serge`s Musikarchiv-Entlebucher und Emmentaler Musikarchiv

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Josef Glanzmann

Entlebucher Musik




Sepp Glanzmann ( 18. August 1951 - 19. September 2011)

Sepp sammelte in einer Jugendmusikformation u.a. mit Peter Portmann, Heinz Bucher, Paul Schmidiger

und Beat Dusserste musikalische Erfahrungen. Später war er auch Mitglied der Kirchenmusik Escholzmatt.

Bekannt wurde Seppi als Klarinettist- und Saxophonist der Kapellen Franz Stadelmann und Hans Muff.


Weitere Formationen seiner musikalischen Laufbahn waren Ambiance du Cerf Rougemont, Köbi Bach,
Edelweiss (Luzern Tourismus) Wirtshausmusikanten und bis zu seinem Tod die Rümligmusikanten Schachen.

Seppi Glanzmann hat weiter mit Anton Fuchs, Fritz Fuchs, Werner Frattini und Charly Beyer musiziert.





Sepp Glanzmann hatte unzählige musikalische Auftritte im Ausland. Diese führten nach Canada, Türkei, Estland.
Indien, Sri Lanka, Thailand, Vietnam, China, Süd Korea, Tanzania, Dubai, Malaysia und in die Philippinen.




Sepp Glanzmann (ganz rechts) beim Heuen bei der Familie Scheidegger, Kohlhütte



















Sisca-Fox (H. Muff) Kapelle Hans Muff

Die Schallplattenaufnahmen sind auf CD digitalisiert

Serge Schmid

Oberstrasse 25
CH-3550 Langnau
+41 (0) 34 402 67 33
sergeschmid@gmx.ch

Copyright © 2015. All Rights Reserved.
Webdesign by Serge Schmid




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü