Tanzmusik Escholzmatt - Serge`s Musikarchiv-Entlebucher und Emmentaler Musikarchiv

Direkt zum Seiteninhalt

Tanzmusik Escholzmatt

Entlebucher Musik




Streichmusik Scheidegger 1903 an einer Fasnacht im Hotel Waldstätterhofhof in Luzern


v.l.n.r. Sebastian Kaufmann Bügel, Fritz Schedegger Klarinette, Anton Scheideger Violine und
Hermann Scheidegger Kontrabass (  Auf der Treppe steht Herr Walz, der Direktor vom Hotel  Waldstätterhof)



Formation mit Fritz Scheidegger, die restlichen Musikanten sind unbekannt



Die Tanzmusik Escholzmatt hat als erste Kapelle 1910 Aufnahmen im Entlebuch gemacht. Leider weiss man von dieser Formation sehr wenig und vieles ist auf Vermutungen aufgebaut. Die Kapelle auf dem Foto könnte die Tanzmusik Escholzmatt sein, Namen sind auch vorhanden, können aber nicht zugeordnet werden. Die Tanzmusik oder teilweise auch Kapelle Glünkin genannt ist vermutlich eine Nachfolgekapelle der Formation von Anton Scheidegger.

Die unten aufgeführten Namen könnten in der Tanzmusik mitgespielt haben





Mögliche Musikanten, die zusätzlich für mich in Frage kommen sind Sebastian Kaufmann, die Brüder Fritz und

HermannScheidegger, Johann und Anton Bieri (Grosvater und Grosonkel von Robi Bieri) und natürlich von

Anfang an Josef Glünkin.

Die Aufnahmen der Tanzmusik Escholzmatt von 1910 bis 1912 waren mit Tanzmusik Escholzmatt,

Kapelle Glünkin undTanzmusik Escholzmatt-Kapelle Glünkin  beschriftet. Es war aber immer die

gleiche Formation und der gleiche Musikstiel.


  
                                                                         

1910 wurden die ersten Schellackplattenaufnahmen in der Schweiz gemacht. Erstaunlicherweise  gehörte

die Tanzmusik Escholzmatt zu den ersten Formationen die bei diesem historischen Ereignis dabei waren.

Ich bin stolzer Besitzer der ersten Entlebucher Platte mit den Titeln Ledergilet und Soldatenliebchen.

Die beiden Titel wurden 1911 nochmals aufgenommen.














Aufnahmen 1910 - 1914


2013 sind Aufnahmen von der Tanzkapelle Escholzmatt-Kapelle Glünkin aufgetaucht, die leider als unvollständige Notensätze bei der Familie Scheidegger vorhanden sind.



Es fehlen mir die Aufnahmen der Titel: Alter Schwyzer Ländler, Saison-Schottisch,

Östreichli-Ländler, Gruss ans Liebchen, In froher Stunde, D`Helene, Onkel Gustav,

Frauenbilder.


Vielleicht kann mirJemand weiterhelfen. "Herzlichen Dank"








Aufnahmen in Serge`s CD Shop erhältlich


Serge Schmid

Oberstrasse 25
CH-3550 Langnau
+41 (0) 34 402 67 33
sergeschmid@gmx.ch

Copyright © 2015. All Rights Reserved.
Webdesign by Serge Schmid









Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü